Kurs-Nr: H-QIA 17/ 02

Qigong Aufbaukurs - Qigong und Heilung

Leitung: Jrg, Dierkes
Kursgebühr: 210,00 €
Beginn: 09.12.2017
Ende: 10.12.2017
Zeiten: Sa 09.12.2017 09:30-18:00 Uhr
So 10.12.2017 09.00-17:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

In diesem Aufbaukurs werden wir uns speziell mit dem Thema „Heilung“ aus der Perspektive des Qi Gong widmen, bezogen auf allgemeine und spezielle  Heilprozesse.

Es werden bekannte und neue Qi Gong Übungen vorgestellt, die bei häufigen Erkrankungen wie: Rückenschmerzen, Schmerzerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schlafstörungen, Migräne, Ängste und Depression, oder Konzentrationsproblemen zur Genesung oder Linderung eingesetzt werden. So können Patienten nach Ansätzen der chinesischen Medizin zielgerichtet und Symptom angemessen behandelt werden und passende Übungen „verschrieben“ und empfohlen werden.

Ebenso werden wir gemeinsam explorieren und erfahren, auf welche Weise der Therapeut sich selbst immer wieder in einen heilsamen Zustand bringen kann.  Hierfür nutzen wir besonders das „stille Qi Gong“ und werden aneinander die Grundlagen der „Qi Gong Energie Massage“ lernen.

Außerdem werden wir die Übungen aus dem Tai Chi Qi Gong, Wudang Qi Gong und ausgewählten heilenden Lauten praktizieren.

Natürlich gibt es auch Zeit und Raum für Fragen und Austausch.

 

Zielgruppe: PT, M, ET, HP

Voraussetzung: Qigong Basiskenntnisse ( 40 Std.)

 

 

Jrg Dierkes

HP, Diplom-Psychologe, QiGong Instruktor Münchener QIGong Akademie, Ausbildung Großmeister Dan Gongxiong, Wudang Qi Gong Health Association, China (11 Jahre)

ANMELDEFORMULAR

*Angaben erforderlich!