Kurs-Nr: H-ELRS-18-01

Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten [14 FP]

Leitung: Peters, Bianca
Kursgebühr: 210,00 €
Beginn: 29.06.2018
Ende: 30.06.2018
Zeiten: Fr 10:00-17:00 Uhr Sa 09:00-16:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Mehr und mehr hat man als Therapeut das Gefühl, dass das Thema LRS in den Praxen präsenter als zuvor
zu sein scheint? Aber womit hängt es genau zusammen, dass in den letzten Jahren anscheinend viele Kinder
diese Problematik zeigen bzw. entwickelt haben?
Hat man also solch einen Fall in der Praxis, dann stellt man sich mitunter die Fragen:

Wie schaffe ich es, Kinder im Therapiealltag in meinem Handlungsfeld zu unterstützen?
Wie kann das Kind das Gelernte alltagspraktisch anwenden?
Wie beziehe ich die Eltern am besten mit in die Therapie ein?
Welche Rolle spielt die Motivation des Kindes und welche Tricks gibt es, diese zu steigern?
Und welche Rolle spielen Ängste und oppositionelles Verhalten in der Therapie?
• Allgemeine Definition und Begrifflichkeit der LRS
• LRS aus neuropsychologischer Sicht – neue Erkenntnisse
aus Wissenschaft und Forschung
• Besprechen und demonstrieren eines Aufnahmegespräches
in Anlehnung an das COPM und
SMART
• (geleitete und lösungsorientierte Kommunikation)
• Erlangen von Wissen zum Thema Lernen, Lerntypen,
Lernmodelle und klassische Konditionierung
• Wichtige zum Thema Motivation, Motivationssteigerung
• Aufbau einer Therapiestunde
• Übungen z.B. für die Aufmerksamkeit, die Speicherung/
Sequenz, die Lokalisation, die Diskrimination,
die Selektion, die Analyse, die Synthese
• Tipps zur Elternberatung und zum Elterncoaching
• Ideen zur Anleitung von Eltern
• Besprechen unterschiedlicher Behandlungsmöglichkeiten
• Besprechen und anwenden verschiedener Therapiematerialien
Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, die Therapie für ein Kind zu planen und durchzuführen. Zudem
werden Sie zielgerichtet darauf vorbereitet, ein lösungsorientiertes Elterngespräch zu führen, gezielt Hausaufgaben
an die Eltern und Kinder zu vergeben sowie Motivationsstrategien beim Kind anzuwenden.

ANMELDEFORMULAR

*Angaben erforderlich!