Kurs-Nr: H-EPER-2H-20-02

Perfetti - Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation Modul 2.4 - Handtherapie [25 FP]

Leitung: Lehrteam | Fachtherapeuten für NeuroKognitive Rehabilitation (VFCR)®
Kursgebühr: 410,00 €
Beginn: 03.09.2021
Ende: 05.09.2021
Zeiten: 09:00-17:30 Uhr
08:30-17:30 Uhr
08:30-13:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Modul 2 Teil 4 – Fachtherapeut für NeuroKognitive Rehabilitation (VFCR)® [25 FP]

Anwendungsprinzipien der neurokognitiven Rehabilitation in der Handtherapie, bei Schmerz und CRPS In der „klassischen Handtherapie“ kommen bisher kaum therapeutische Maßnahmen zum Einsatz, welche die Wahrnehmungs- und Funktionsfähigkeit des Patienten in direktem Zu-sammenhang mit der kortikalen Repräsentation der Hand im zentralen Nervensystem (ZNS) betrachten. Innerhalb des Konzeptes der neurokognitiven Rehabilitation werden die Wahr-nehmungs- und Bewegungsqualitäten, die für eine feinabgestimmte und koordinierte Bewe-gungsausführung der Hand und deren Interaktion mit der Umwelt nötig sind, in direktem Be-zug zur kortikalen Repräsentation und möglicher Veränderungen gesetzt.

Kursinhalte:

• Vertiefung der kognitiven Theorie zur Wiederherstellung von Bewegungsfähigkeit

• Funktion und differenzierte Bewegungsanalyse der oberen und unteren Extremität

• Die Besonderheiten der Behandlung des Rumpfes

• Übungsinstrumente (motorische Imagination, bewusste Erfahrung, verbale Beschrei-bung…)

• Profil eines Patienten erstellen

• Befunddokumentation und Behandlungsplanung

Neben theoretischen Inhalten sind praxisbezogene Elemente der Selbsterfahrung, Analyse von Patientenvideos und die Behandlung eines Demonstrationspatienten wesentliche Be-standteile der Weiterbildung. Therapiematerialien werden vorgestellt, ihre Anwendung in Kleingruppen erprobt und es werden gemeinsam neue Übungen kreiert.

Ziel:

Sie werden befähigt auf Basis der theoretischen Kenntnisse der neurokognitiven Rehabilitati-on eine Befunderhebung durchzuführen, eine Behandlung zu planen, durchzuführen und zu evaluieren.

ANMELDEFORMULAR

(Adresse des Teilnehmers!)

*Angaben erforderlich!