Kurs-Nr: H-NF-21-01

Notfall in der Praxis [9 FP]

Leitung: Katharina Last | eos Lehrteam
Kursgebühr: 160,00 €
Beginn: 02.07.2021
Ende: 02.07.2021
Zeiten: Fr 10:00-18:00 Uhr
Status:  (offen) DRUCKEN

Immer wieder werden Ärzte, Heilpraktiker und medizinisches Fachpersonal bei Ihrer Tätigkeit mit lebensbedrohlichen Notfällen konfrontiert. Solche Situationen erfordern ein strukturiertes und zielgerichtetes Vorgehen.


In diesem Seminar erwerben Sie das notwendige Rüstzeug im Umgang mit Notfallsituationen. Unter Anleitung eines erfahrenen Notfallprofis üben Sie an modernen Notfallsimulatoren die Reanimation beim Herz-Kreislaufstillstand sowie die Abläufe bei ausgewählten Praxisnotfällen.

Welchen Notfallsituationen begegnen wir in der Praxis? Wie ist deren Ätiologie und Differentialdiagnose?
Im Einzelnen sind das:

  • kardiovaskuläre Notfälle (Herzinfarkt, Angina Pectoris, dissezierendes Aortenaneurysma)
  • neurologische Notfälle (Schlaganfall, Krampfanfälle)
  • akute Atemnot (Asthmaanfall, Lungenembolie, Hyperventilationstetanie)
  • anaphylaktischer Schock (Lagerung, Umgang mit Notfallmedikamenten und deren Stellenwert)
  • endokrine Notfälle (Hypoglykämie)
  • Intoxikationen
  • unklare Bewußtlosigkeit

Weitere Kursinhalte:

  • strukturierte Erstuntersuchung des Patienten, Differentialdiagnostik
  • die situationsgerechte Lagerung von Patienten
  • Atemwegsmanagement mit Hilfsmitteln
  • Reanimation beim Herzkreislaufstillstand nach aktuellen ERC-Leitlinien (wird intensiv an modernen Notfallsimulatoren geübt, dass jeder Teilnehmer/in es nach dem Seminar auch sicher beherrscht)
  • Defibrillation mit dem AED
  • Anwendung von Sauerstoff und Notfallmedikamenten
  • rechtliche Aspekte und Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und Patientenübergabe
  • sinnvolle Notfallausstattung für die Praxis

Paul Inama

- HP

- Ausbildungsleitung und Entwicklung Inama-Konzept

- Leitung eos-Institut

ANMELDEFORMULAR

Adresse des Teilnehmers

Rechnungsadresse (nur falls abweichend!)

*Angaben erforderlich!